in English  en Français  po Polsku  по-русски 
JAMMING
von Rimantas Pleikys

Bucheinband Dieses ist das erste umfassende Buch über das planmäßige Stören von Rundfunksendern. Historische und technische Betrachtungen von Kuba bis Nordkorea. 164 Seiten, in englischer Sprache. Die umfassendste Beschreibung des Störsendersystems der ehemaligen Sowjetunion:

  • HISTORISCHE FAKTEN
  • DOKUMENTE
  • PEILKARTEN
  • ITU UND ANDERE UNTERSUCHUNGEN
  • STÖRSENDERTECHNOLOGIE
  • GEGENMASSNAHMEN
  • EXPERTENAUSSAGEN
  • BEOBACHTUNGSDATEN
  • FOTOS U.V.M.
Autor des Buches ist Rimantas Pleikys, ehem. Minister für Fernmeldewesen und Informatik der Republik Litauen, ehem. Parlamentsabgeordneter, ein DXer. Photo von R. Pleikys

fallender Störsendermast Das Buch ist dem 10. Jahrestag der Beendigung des Störens ausländischer Rundfunkprogramme durch die ehem. Sowjetunion am 30. November 1988 gewidmet.

 

EINE PFLICHTLEKTÜRE FÜR JEDEN RUNDFUNKPROFI UND HOBBYISTEN

 

BEZUGSQUELLE FÜR JAMMING

Exemplare auf Lager: 0.


Ihre Kommentare zum Buch und Informationen über jegliche Form früherer oder jetziger Störsenderaktivitäten sind höchst willkommen. Bitte wenden Sie sich an den Autor:
Herrn Rimantas Pleikys
Algirdo 13-9
LT-03219 Vilnius
Litauen
Email: Pleikys@tbbr.lt


INHALT
Website von R. Pleikys: radiojamming.puslapiai.lt
Radio Liberty, November 30, 1988, news in Russian about the end of jamming of its broadcasts by the Soviet Union
April 2004 (aktualisiert im August 2019)